Wort zum Tag

Molto Volentieri

Veröffentlicht

9:54 Uhr – Während andere an diesem Montagvormittag beschwerlichen Aufgaben nachkommen, bleibt mir die erfreuliche Pflicht, den Italien-Urlaub revue passieren zu lassen. So war ich also mit sieben weiteren Vernügungswütigen in Ligurien, weit oben auf einem Berg aber unweit des Mittelmeers. Was wir so getrieben haben lässt sich in Kürze aufzählen: Essen, Trinken, Schlafen, Siedler & Bohnanza spielen, im knietiefen Meer rumsitzen und nächtliche Exkursionen zu ettlichen berühmtberüchtigten Felsen abhalten.

Jetzt brauch ich erst mal eine Woche Urlaub. Oder zumindest bis Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.