Aber sowas von mediterran

17:29 Uhr – Der heutige Speiseplan war eigentlich ganz einfach: Salbei im balkoneigenen Kräuterkärtchen ernten und leckere Salbeispagetti kochen. Aber dann bin ich doch noch in den Supermarkt, weil ich noch Spezi gebraucht hab. Dort gab es reduzierte Krabben. Und Butter zum gehaltvolleren anrösten. Wieder zuhause hab ich auf meinem Balkon auch noch reife Tomaten gefunden. Und im Schrank Knoblauch und Chili. Das war vielleicht ein mittelmeermäßiges Festtagsmenü. Und als Nachtisch noch zwei Rippchen Ritter Sport mit Schoko-Creme-Füllung. Ich sags euch.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.