Trick verreckt

20:38 Uhr – Ganz doof ist es, wenn man sich in der Vorweihnachtszeit besonders clever fühlt und sich auf Kosten des örtlichen Einzelhandels nach dem Prinzip der Schwäbischen Weihnachtsgeschichte amüsiert. Ganz doof ist es dann, wenn die Geschichte nicht nach Plan verläuft. Nämlich dann, wenn der örtliche Spielwarenhändler den Kaufpreis des zurückgebrachten Spiels nicht ausbezahlt, sondern nur einen Gutschein ausgibt. Vor allem, wenn man nur noch rund 40 Stunden in dieser Stadt leben wird und den Gutschein deshalb direkt einlösen müsste.

Also stehe ich mit einem Gutschein über 18,99 Euro im Spielwaren Wanner in Aalen. Alle anderen, die da so um mich rumwuseln, hätten keinerlei Probleme damit, den hundertfachen Gutscheinwert auf den Putz zu hauen. Nur ich habe nichts, aber schon absolut gar nichts gefunden, für das ich mich begeistern könnte. Außer Essknete. Aber das hat meine Mama verboten.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.