Saison-Sonett: 1. Spieltag

Schiebung

Der Bundesliga-Ball rollt, welch frohe Kunde!
Zurück sind Herr Schaaf und der Geißbock mit Horn
und zum ersten Mal dabei ist der SC aus Paderborn.
Malanda macht sich zum ersten Depp der Runde.

Am ersten Spieltag gleich ein Rekord:
Karim Bellarabi braucht nur neun Sekunden,
schon hat er Dortmunds Torwart überwunden.
Das war wirklich schneller Rasensport.

Schalke 04 führt erst gegen Hannover,
nach 90 Minuten sind sie aber Game over.
Über Trainer Keller wird schon diskutiert.

Mann des Spieltags ist Julian Schieber,
kaum in Berlin, da trifft er wieder;
zweimal, wenn man die Tore addiert.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.