Wort zum Tag

Oh du Fröhliche

15:23 Uhr – Das Leben ist kein Zuckerschlecken. Ich war soeben stundenlang in den schlimmsten Läden, die es in Passau gibt, weil ich noch ein paar Sachen für mein Sommeroutfit gebrauchen könnte. Heute Abend ist nämlich „wenn jetzt Sommer wär“ – WG-Party mit angemessener Garderobe. Also ab zu Tedi, KIK, H&M, Müller, Tako, Allerlei und New Yorker – alles Läden, die zu meinen absoluten Lieblingseinzelhändlern gehören und in denen es immer günstige Sonnenbrillen und lächerliche Kopfbedeckungen gibt. Fast immer. Die Ausnahme bilden November und Dezember. Denn unzählige Weihnachtsartikel haben Brille, Hüte, und Hawaiihemden aus den Regal verdrängt. So kam ich abgekämpft mit nur einer einzigen lächerlich blöden Sonnenbrille nach Hause. Es werden wohl normale kurze Hosen, ein T-Shirt und kurzes Hemd und der Deutschland-Schlapphut von der WM herhalten müssen. Das Leben ist kein Zuckerschlecken. Aber wenigstens liegt ein Hauch von Zimt in der Luft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.