20:14 Uhr – Gleich geht’s los, Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Brasilien, das ist neben Fußball natürlich Sonne, Strand und Samba. Darum muss es natürlich auch musikalisch in die Richtung gehen. Wer allerdings von Animations- und Family-Club-Klassikern wie Samba de Janeiro schon Ohrenkrebs bekommt, sollte sich Fabiana Rodriguez lieber nicht antun. Wer sich mental allerdings stark genug fühlt, sollte sich das Video kurz vor dem Eröffnungsspiel aber auf jeden Fall noch reinziehen. Es geizt nicht mit Höhepunkten. Zum einen natürlich die Sängerin und ihre Beitänzerinnen, die mich wirklich dezent an diesem Choreographien zu Samba de Janeiro, Macarena oder auch den Pizzahut-Song erinnern. Süß sind auch die jungen Herren in den weißen T-Shirts im Hintergrund, die die Fahnen schwenken und die man eigentlich gar nicht sehen sollte. „Uuuuu Uuuuu“ und die traditionelle Diskosonghupe fehlen natürlich auch nicht. Jetzt mein Angebot: Wer sich den Tanz zu dem Lied draufpackt, sich tanzend filmt und das ganze bei Youtube hochlädt und den Link hier postet, bekommt von mir eine Brasilien-Pizza geschenkt. Und damit wünsche ich euch allen eine erfolgreiche und musikalisch hochwertige WM 2014. Los geht’s!

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.