Saison-Sonett: 15. Spieltag

Es ist der Klassiker schlechthin.
Das absolute Spiel der Spiele.
Gesehen auch in Guinea und Chile.
Und am Schluss tut keiner gewinn‘.

Rot gegen Gelb spielt in München
Die Tore machen Götze und Kroos.
Sonst war aber nicht sehr viel los
Also kein Grund sich gegenseitig zu lynchen.

Fortuna Düsseldorf setzt ein Ausrufezeichen:
Frankfurt muss dem Mitaufsteiger mit 0:4 weichen.
Den vier Torschützen gebührt aufrichtiger Dank.

Vier Tore macht im Kraichgau auch der SVW,
Darum heißt es in Hoffenheim: Babbel, geh!
Der neue Trainer ist erstmal Kramer, Frank.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.