Nobler Mix

16:57 Uhr – Es ist jetzt schon 16:59 Uhr, weil ich die letzten zwei Minuten nicht tippen konnte. Ich musste mir nämlich Nüsschen aus meiner „Nobler Mix“ (Cashewkerne, Cranberries, Haselnusskerne, Mandelkerne, Paranusskerne und Walnusskerne) in den Mund stopfen. Beim Checken der Zutaten bin ich jetzt genau in diesem Moment auch auf die Nährwertangaben gestoßen. Mannometer. Vielleicht muss ich gleich nochmal eine Schreibpause einlegen und mich über die Kloschüssel hängen…

Aber so Nüsse sind einfach ein toller Sommersnack. Ich sitze nämlich gerade in meiner knallorangenen Badehosen und mit meiner neongrünen Sonnenbrille auf der Nase unter meinem rot-gelb-blau-grünen Sonnenschirm auf meinem graubraunen Balkon. Schön hier. Hinter mir dorrt mein Kräuterbeet vor sich hin. Das hat schon fast was von Sommer. Wobei der Bildschirm vom Laptop auch ganz schön spiegelt. Ich mache also grad eigentlich einen Cam-Chat mit mir selbst.

Die machen da doch irgendeinen Geschmacksverstärker in die Nüsschen rein, damit man süchtig wird und nicht mehr von dem Zeug wegkommt, oder? Also die Packung ist gleich leer. Und ich hoffe inständig, dass die Cranberries die ganzen Kalorien haben. Auf die könnt ich nämlich verzichten. Gummibärchen rein stattdessen wär lecker.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.