Der Wicht geht um

20:15 Uhr – Liebe Freunde der gepflegten Vorweihnachtsunterhaltung, morgen lohnt es sich wirklich, den ganzen Tag über RSA Radio auf Anschlag zu hören. Und das hat einen Grund: Morgen ist der RSA-Wichtel im Allgäu unterwegs und verteilt Lindt-Schokolade. Und wer ist der RSA-Wichtel? Richtig.

Es ist natürlich alles erlogen und erstunken. In Wirklichkeit war ich nämlich schon heute den ganzen Tag unterwegs und habe die Säckchen verteilt. Etwas frustrierend ist das Beschenkenwollen von Polizei, Feuerwehr, Finanzamt, Politessen und so weiter. Die wollen und dürfen nämlich keine Geschenke annehmen. Und die wollen und dürfen nichts in ein Mikrofon sagen. Da sind die einfachen Leute von der Straße leichter zu erfreuen: Die Straßenkehrer, der Busfahrer, die Supermarktkassiererin, die einkaufende Hausfrau, die bummelnde Seniorin, ein Pärchen in der Mittagspause vor dem Imbissstand oder die Mutti mit Lupo an der Tankstelle. Und dann macht völlig überraschendes Verschenken von Unmengen von teurer Edelschokolade schon beinahe wieder Spaß. Und morgen wird sich das sowas von echt und live anhören. Ich sag’s euch, Freunde der gepflegten Vorweihnachtsunterhaltung.

 

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.